"When it is understood that one loses joy and happiness in the attempt to possess them, the essence of natural farming will be realized. The ultimate goal of farming is not the growing of crops, but the cultivation and perfection of human beings." 

 

 - Masanobu Fukuoka -


Herzlich willkommen beim Biohof-Bohn!  


Der 1883 erbaute Hof befindet sich seit 1929 in Familienbesitz und wird seit 1989 organisch-biologisch bewirtschaftet. 

Nachdem er in der letzten Generation als Hobbybetrieb geführt wurde, wollen wir, Olaf und Claudia Schmidt-Lehr, ihn nun wieder im Vollerwerb bewirtschaften.

Dabei versteht es sich für uns von selbst, dass wir auf chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel, mineralische und künstliche Düngemittel sowie gentechnisch veränderte Organismen gänzlich verzichten. 
Den Einsatz von Leistungssteigerern sowie Fütterungsantibiotika in der Tierhaltung lehnen wir gänzlich ab.

Durch die Pflanzung von Hecken und Streuobstwiesen sowie die extensive Bewirtschaftung unserer Weiden und Ackerflächen hoffen wir, dass auf unserem Hof möglichst viele Wildtier- und Pflanzenarten ein zu Hause finden.